""
Foto di gruppo 2015

OFFENLEGUNG GEMÄSS ART. 13 EU-VERORDNUNG Nr. 2016/679 “GDPR”

OMBAR srl (im Folgenden OMBAR), mit Sitz in Nova Milanese, Via E. Majorana, 5 E-Mail: web@ombar.it, da die Datenverarbeitung Verantwortlichen informiert Sie hiermit gemäß Art. 13 EU-Verordnung n. 2016/679 “GDPR”, dass Ihre Daten in der Art und zu folgenden Zwecken verarbeitet werden: Zweck der Behandlung Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, und die, die sich aus dem Besuch der Website www.ombar.it (im Folgenden “Website”) ergeben, dienen folgenden Zwecken: 1. die Navigation auf der Website zu erlauben sowie anonyme Statistiken über die Nutzung der Website zu verarbeiten, deren einwandfreie Funktion zu überprüfen und eine Haftung im Falle von Verstößen während der Navigation sicherzustellen; 2. antworten Sie auf Ihre Anfragen. (Rechtsgrundlage: Zustimmung zur Datenverarbeitung) Methode der Behandlung Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden vom Datenschutzbeauftragten auf digitalen Medien verarbeitet. Navigationsdaten Die Computersysteme und Softwareprozeduren, die verwendet werden, um diese Seite zu betreiben, erwerben während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen ist. In dieser Kategorie von Daten gehören: IP-Adressen oder Domain-Namen von Computern und von den Benutzern verwendet Terminals, die Methode der URI / URL (Uniform Resource Identifier / Locator) der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anfrage, benutzt die Abgabe von den Zustand der Antwort die Paketgröße in der Antwort, der numerische Code erhalten die Anfrage an den Server nach Standardprotokollen, was anzeigt, durch den Server gegeben (erfolgreich, Fehler usw.) und andere in die Betriebsumgebung im Zusammenhang Parameter und System Computer des Benutzers.

Diese Daten, die für die Nutzung von Web-Services notwendig sind, werden auch für folgende Zwecke verarbeitet: • Beschaffung statistischer Informationen über die Nutzung von Dienstleistungen (meistbesuchte Seiten, Anzahl der Besucher pro Stunde oder Tag, geographische Herkunftsgebiete usw.); • Überprüfen Sie das korrekte Funktionieren der angebotenen Dienste. Daten vom Benutzer übermittelt Das optionale, explizite und freiwillige Versenden von Nachrichten an die Kontaktadressen des Unternehmens beinhaltet die Erfassung der Kontaktdaten des Absenders, die zur Beantwortung notwendig sind, sowie alle in den Mitteilungen enthaltenen personenbezogenen Daten. Konservierung und Zerstörung Die Daten, die vom Benutzer zur Anforderung von Informationen übermittelt werden, werden für die Zeit aufbewahrt, die für die Verwaltung der Anfrage erforderlich ist, unbeschadet der von der geltenden Gesetzgebung vorgeschriebenen Erhaltungsverpflichtungen. Am Ende der voraussichtlichen Speicherdauer werden solche Daten sofort gelöscht. Die Navigationsdaten bestehen nicht länger als sieben Tage und werden unmittelbar nach ihrer Zusammenführung gelöscht (mit Ausnahme der Tatsache, dass die Justizbehörden Straftaten feststellen müssen).  Persönliche Datenkommunikation Ihre Daten können vom internen Personal des Unternehmens verarbeitet werden. Datenübertragung Die Verwaltung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt auf Servern innerhalb der Europäischen Union. Die Daten werden nicht nach außerhalb der Europäischen Union übertragen. Rechte der interessierten Partei In Ihrer Eigenschaft als Betroffene haben Sie die Rechte gemäß Artikel 15-21 der EU-Verordnung 2016/679 (Recht auf Zugang zu dem Betroffenen, Recht auf Berichtigung, Widerrufsrecht, Recht auf Beschränkung der Behandlung, Benachrichtigungspflicht im Falle von Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruchsrechte) sowie das Beschwerderecht bei der Gewährleistungsbehörde.

Wie man Rechte ausübt Sie können Ihre Rechte jederzeit ausüben, indem Sie eine E-Mail an web@ombar.it senden, oder einen eingeschriebenen Brief an. an die Adresse des Data Controllers. Besitzer, Manager und Agenten Der Datencontroller ist OMBAR S.r.l. Die aktualisierte Liste der Datenverarbeiter und Verarbeitungsverantwortlichen befindet sich in der Zentrale des Datenverwalters.

MANAGEMENT VON COOKIES
In Bezug auf die Identifizierung der vereinfachten Verfahren für die Information und die Übernahme der Einwilligung für die Verwendung von Cookies – 8. Mai 2014 (. Veröffentlicht im Amtsblatt Nr 126 vom 3. Juni 2014) wird angegeben, dass die Website www.ombar. es nutzt nur Plätzchen Techniker.
Cookies Techniker sind die für den alleinigen Zweck der “Durchführung der Übertragung einer Nachricht über ein elektronisches Kommunikationsnetz oder als ausschließlich für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft explizit durch den Teilnehmer oder Nutzer gebeten notwendig, verwendet dieser Dienst “(vgl. Art. 122 Absatz 1 des Kodex).
Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet und sind in der Regel durch den Eigentümer oder Betreiber der Website installiert. Kann in Cookies oder Browser-Sitzung, die die normale Navigation und Nutzung der Website zu gewährleisten (so beispielsweise einen Kauf zu tätigen oder die Authentifizierung für den Zugang zu eingeschränkten Bereichen) geteilt werden; Analytics Cookies, ähnlich wie Cookies, wo Techniker direkt durch die Seitenbetreiber verwendet werden, um Informationen zu sammeln, in Summe, die Zahl der Nutzer, und wie sie die Website besuchen; Cookie-Funktion, die den Benutzer-Browsing-Funktion aus einer Reihe von ausgewählten Kriterien zu ermöglichen (zum Beispiel die Sprache, die für den Kauf ausgewählter Produkte), um den Service zu derselben gemacht zu verbessern. Für die Installation der Cookies ist es nicht erforderlich die vorherige Zustimmung des Benutzers.